Fenster schlie�en

Turnerschaft
Großburgwedel e.V

Sie befinden sich hier: Sportangebot Herzsport Beschreibung


TSG-Herzsport

 

Die TSG hat 1987 die Herzsportabteilung gegründet und sich zur Aufgabe gemacht, Personen mit Herz-und Kreislauferkrankungen im Rehabilitationssport zu fördern. Ziel ist es, im Rahmen der wöchentlichen Sportstunden die Wiederherstellung bzw. Optimierung der durch die Erkrankung reduzierten körperlichen Fähigkeiten neu zu erlernen oder zu steigern. Die Sportstunde wird von unseren speziell für den Herzsport ausgebildeten Fachübungsleitern mit der Ausbildung für innere Medizin und Orthopädie ngeleitet. Ein Arzt ist bei den Sportstunden immer anwesend (außer in den Nachsorgegruppen).

 

 Wer kann teilnehmen

Menschen mit

 - koronaren Herzkrankheiten

 - stabiler Angina pectoris

 - einem Überstandenen Herzinfarkt

 - einer Bypass-OP oder Ballonerweiterung

 - Herzschwäche

 - Herzrhythmusstörungen

 - Einem Herzschrittmacher oder autom. Defibrilator

 - Erhöhtem Blutdruck mit Funktionsstörung am Herzmuskel

Personen, bei denen eine der o.g. Erkrankungen durch den Hausarzt oder Kardiologen festgestellt und der Reha-Sport verordnet wurde,  können mit ärztlicher Verordnung am Herzsport teilnehmen. In der Regel werden von den gesetzlichen Krankenkassen 90 Übungseinheiten über 24 Monate bezuschusst. Mit Rücksprache und Begründung durch den behandelnden Arzt können Anschlussverordnungen durch die Krankenkasse bewilligt werden.

 

Welche Ziele hat der Herzsport 

 -  im Vordergrund steht z.B. die Erhaltung des Gesundheitszustandes

 -  Verbesserung der Lebensqualität

 -  Stärkung des Selbstbewusstseins

 -  Abbau von Ängsten

 -  Entwicklung und Förderung der Körperwahrnehmung

  - Eigenaktivitäten fördern und Initiativen unterstützen

 

Welches sind die motorischen Hauptbeanspruchungsformen 

Während der Sportstunde werden alle Teilnehmer nach ihren individuellen Leistungsvermögen begleitet in

Ausdauer                          Kraft

Beweglichkeit                  Koordination

Schnelligkeit                    Konzentration

 

Wo und wann findet der Herzsport statt 

siehe Training

 

Wo kann man sich anmelden 

bei Helmut Schoppe                       Tel. 05139 – 4471

bei Uwe Schäfer                            Tel. 05139 – 9831818 ab 18 Uhr 

Das Aufnahmegespräch findet nach telefonischer Anmeldung monatlich am 1. und 3.Donnerstag ab 17:00 Uhr statt im: 

TSG aktivCenter

Hannoversche Str. 51

30938 Burgwedel

 

 

Entstehung und Entwicklung der Abteilung Herzsport

Download Chronik_Herzsport.pdf

 

Jahresplan der Herzsportabteilung 2017

Download  Jahresplan der Herzsportabteilung 2017.pdf


Turnerschaft Großburgwedel e.V.
Hannoversche Str. 51
30938 Burgwedel
Tel.: 0 51 39 34 90
Fax: 0 51 39 60 36
e-Mail: mail (at) tsg-info.de

Vorstand i.S.d. §26 BGB:
Ulrich Appel (Vorsitzender),
Ulrich Friedrich, Dr. Udo Vogeler

Webdesign / Entwicklung
ElementSystems
mail (at) elementsystems.de
www.elementsystems.de

Administrator
Login